9. Februar, 14:00 Uhr

Reicht ein CMS und eine klassische Webseite mittlerweile überhaupt noch aus, um im Wettbewerb der Digital Experience Economy mithalten zu können?

86% aller befragten B2B-Käufer sind bereit, einen höheren Preis zu zahlen, wenn sie die Customer Experience für sehr gut empfinden.

pwc

Marketern und IT-Verantwortlichen stehen aktuell etwa 8.000 Software-Lösungen im Bereich der Digital Experience (DX) zur Verfügung. Doch reicht ein CMS und eine klassische Webseite mittlerweile überhaupt noch aus, um im Wettbewerb der Digital Experience Economy mithalten zu können? Führende Analystenhäuser wie Gartner sehen in Digital Experience Platforms (DXP) den nächsten logischen Evolutionsschritt

Für Unternehmen stellen sich also folgende Fragen:

  • Wie schaffe ich es, die Erwartungen meiner Zielgruppe im Bereich der digitalen Interaktion entlang der gesamten Customer Journey mehr als nur zu erfüllen?
  • Was ist der Schlüssel für eine erfolgreiche Multiexperience-Strategie?
  • Wie gelingt es mir, die Customer Journey auch aus technologischer Perspektive ganzheitlich abzudecken?
  • Ist ein klassisches CMS noch das richtige Instrument, um meine digitalen Ziele zu erreichen und welchen Mehrwert bietet eine DXP?

In unserem Webinar am 9. Februar um 14:00 Uhr beantworten wir diese und weitere Fragen.